Jazz Posaunen

Die neuen Könige der Jazzposaunen

Die Jazzposaunen wurden zusammen mit Sam Spörri entwickelt und geniessen dank ihrer vielseitigen Einsetzbarkeit einen sehr guten Ruf. Ob in Paris, zu filigranem französischen Jazz von Bastien Ballaz, oder Salsa in Südamerika von Tito Contreras, die JamBones sind dabei!

Die JamBone smooth hat einen grossen Becher, zusammen mit dem Carbonaussenzug, und dem Bronzeinnenzug werden in der Klangwelt der Blechblasinstrumente völlige neue Welten entdeckt! Die „smooth“ ist von den beiden Jazzposaunen diejenige die sich an jede Stilrichtung anpassen kann! 

Jazz Tenor

JAMBONE SMOOTH

Technischen Details

  • Stimmung: Bb
  • Bohrung: Dualbore 12,4/12,7 mm
  • Becher: Ø 190 mm
  • Schallstück: handgehämmert, Messing
  • Stimmzug: handgehämmert Messing, optional Kupfer, Bronze
  • Innen-Zug: Bronze/Messing verchromt
  • Aussen-Zug: Messing, Neusilber, Carbon
  • Zubehör: Koffer oder Bag und Mundstück Jambalaya

Die JamBone lead eignet sich optimal für alle Stilrichtungen in denen die Posaunen sehr präsent sein muss. Funk, HipHop oder Reggae, die „lead“ überzeugt immer mit ihrer präsenz!

Jazz Tenor

JAMBONE LEAD

Technischen Details

  • Stimmung: Bb
  • Bohrung: Dualbore 12,4/12,7 mm
  • Becher: Ø 210 mm
  • Schallstück: handgehämmert, Messing
  • Stimmzug: handgehämmert Messing, optional Kupfer, Bronze
  • Innen-Zug: Bronze/Messing verchromt
  • Aussen-Zug: Messing, Neusilber, Carbon
  • Zubehör: Koffer oder Bag und Mundstück Jambalaya